26. Juli 2014

AUFGEBRAUCHT

Hallo alle zusammen

Heute zeige ich euch die Produkte, die ich in letzter Zeit aufgebraucht habe und werde euch sagen, wie ich die Produkte fand ;)

Ein kleiner Überblick

Rival de Loop Reinigungstücher
 

Finde die Tücher sehr gut, kosten ca 1€ und entfernen bei mir wirklich alles, sogar wasserfestes Make Up und brennen tun sie nicht. Daumen nach oben, hab sie mir bereits nachgekauft, dieses mal aber in einer anderen Duftrichtung
Masken (habe mehrere benutzt,die Verpackungen aber nicht mehr)






Fand beide ganz
gut, die Schäbens Kaffe Maske macht richtig weiche Haut, die Tuchmaske auch riecht aber sehr gewöhnungsbedürftig
Kleine Gesichtspröbchen







Bebe More verwöhnende Feuchtigkeitscreme und Loreal Skinperfection Creme, ich fand beide richtig gut, werde mir wenn meine aktuellen Gesichtscremen leer sind vllt. davon eine zulegen. Jedoch sind diese Proben immer besser als das tatsächliche Produkt, da die Inhaltsstoffe in Pröbchen immer stärker konzentriert sind.
Alterra Cream Make Up



Flop !!!!! 
Fand ich sehr schlecht, deckt nicht gut ab und ist sehr fleckig, zudem riecht sie komisch :)
Pantene PRo V Spülung










Diese Spülung fand ich sehr gut, hat die Haare schön weich gemacht und gepflegt und zudem riecht sie wirklich seehr sehr gut . Werde ich mir auf alle Fälle mal wieder nachkaufen! enthält Silikone
Weleda Duschgel Sanddorn


Den Sanddorngeruch mochte ich nicht so gerne, sonst ganz ok. Ein Duschgel eben ;)
Bodybutter Mango von CottonTree











Ziemlich süßlicher, künstlicher Geruch und eine klebrige feste Konsistenz. Pflegewirkung war aber gut.
SwissOPar Trockenshampoo











Dieses Trockenshampoo finde ich ganz ok, war auch schon meine 3. Dose davon, es tut seinen Job, aber den Geruch finde ich  nicht ganz so gut. 





Zahnpasta



Was soll man zu Zahnpasta groß sagen, Zahnpasta eben :)
waren beide ok aber ich fand die BlendaMed besser, habe zurzeit aber eine andere (auch von blendamed), da mir der Geschmak bei der Signal nicht so gefallen hat.

22. Juli 2014

ALUMINIUMSALZE IM DEO?!

Hallo ihr Lieben,

heute geht es um das Altbekannte Thema, Aluminiumsalze in Deos, gut, schlecht, was  und HILFEEE !!?!?

1. Was benutze ich?

Ich habe sowohl Deos mit als auch welche ohne Aluminiumsalze, benutze wenn ich weiß dass ich schwitzen werde, zB an heißen Sommertagen, Sport oder wenn ich 100% Schutz vor Schweiß und Gerüchen brauche (wichtige Treffen etc ;) ) aber immer welche mit.

Für den normalen Alltag bin ich aber fast komplett auf Aluminiumfreie umgestiegen. 

Hier seht ihr eine kleine Auswahl  meiner Deos, ich steige aufgrund der Umwelt zuliebe auf Deoroller um anstatt Sprühdeos, und im Endeffekt finde ich die auch viel besser!! :)

  
 

CD (Aluminiumfrei, wie alle CD Deos)
REXONA (mit Aluminium, aber 90% Schutz)
BALEA (mit Aluminium, auch ca 80% Schutz)


2. Wo liegt das Problem bei Aluminiumsalzen?

Wenn ich euch das versuche alles zu beschreiben, mach ich nur noch Fehler,
deshalb verlinke ich euch hier einige Infos:

 http://www.welt.de/gesundheit/article128416523/Wie-gefaehrlich-sind-Deos-fuer-die-Gesundheit.html

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/aluminium-in-deos-so-kommt-man-auch-ohne-alu-nicht-ins-schwitzen-a-959293.html

http://www.rp-online.de/leben/gesundheit/medizin/brustkrebs-durch-aluminium-im-deo-aid-1.4285694

http://www.test.de/Aluminium-in-Deos-Schweisshemmend-und-umstritten-4570934-0/



Grundsätzlich ist es eben so, dass die Aluminiumsalze durch das Lymphsystem in den Körper gelangen und dann dort Schaden anrichten können.



3. Was jetzt? 

Im Endeffekt muss jeder selber entscheiden was er seinem Körper antun will, wer auch Nummer Sicher gehen will, sollte sich einfach noch genauer in dieses Thema reinlesen und dann auf Aluminium verzichten :)