11. Dezember 2015

DERMAROLLER im TEST

Hallo ihr lieben,


ich habe dieses Mal etwas sehr interessantes für euch, den DERMAROLLER von vitex-shop mit der passenden Hautcreme und Desinfektionsmitteln.
Der Dermaroller ist überhaupt nicht teuer, 10€ ca, und soll wahre Wunder für die Haut wirken.

An meiner Mama werde ich ihn jetzt für euch testen, heute zeige ich euch Vorher Bilder und erkläre euch wie das Ganze funktioniert :)



Produkte :


- Dermaroller mit 540 Mikronadeln a 0,25mm
- Dermedics Hydra+ Hautcreme
- Reiniger für den  Roller
- Desinfektionsmittel
- Putzbürste 

Was genau ist das?

Der Dermaroller ist ein Gerät zur Hautbehandlung, Am Kopf des Rollers sind Mirkonadeln angebracht, die es in verschiedenen Längen zu kaufen gibt.
Ich habe hier die mit 0.25mm.
Man muss absolut keine Angst haben, dass sie die Haut zu sehr verletzten, da die Haut viel dicker ist.

Was bringt das?


Der Dermaroller "verletzt" sozusagen die oberste Hautschicht ganz ganz leicht durch die Mikronadeln, und deshalb können Pflegeprodukte viel tiefer in die Haut eindringen und von innen wirken.

Man kann das Produkt benutzen, um sein Hautbild zu verfeinern und Pickelmale oder Narben unsichtbarer zu machen, um Falten zu reduzieren und Poren zu verfeinern.

Wo gibt es das?


Im shop  https://www.vitex-shop.de/microneedling-produkte/ kann man die Produkte in sämtlichen Ausführungen kaufen, der Roller an sich ist mit ca. 10€ auch nicht wirklich teuer.
Die Creme dazu ist kein Muss, jedoch Dank ihrer Wirkung sehr zu empfehlen. Man kann allerdings jede beliebige Creme nach der Behandlung aufragen. 

Anwendung 


Zuerst hier ein Vorher Bild der Haut







 Das hier ist nach der ersten Behandlung (deutlich praller, jedoch direkt danach etwas gerötet)                    
















Man soll den Dermaroller + Creme in der ersten Zeit nur 2 mal die Woche anwenden.
Zusätzlich muss er nach jeder Behandlung gereinigt und desinfiziert werden.

1. Zuerst mit dem Desinfektionsmittel die gesäuberte und von Makeup freie Haut der zu behandelnen Stelle desinfizieren.

2. Mit dem Dermaroller 5 mal jeweils horizontal, vertikal und diagonal über die Stelle rollen.

Wie man sieht, die Haut wird leicht rot an der Stelle, jedoch tut es nicht weh und schwillt nicht an oder ähnliches. Meine Mama hat gesagt, dass man es spürt, es ein bisschen unangenehm ist, aber nicht weh tut. 





3. Mit der Hydra+ Creme von Dermedics eincremen. Erfahrung meiner Mama: sie sagt, die Creme brennt nicht und ist sehr angenehm auf der Haut. Sie zieht gut ein, und danach kribbelt die Haut ein kleines bisschen, man merkt, dass die Haut arbeitet.
p.s meine Mama hat neurodermitis, und sie verträgt alles problemlos. :)


 Die Creme wurde in der EU hergestellt und hat super gute Inhaltsstoffe. 

Link zu der Creme: Hydra+ Creme

Sicherheit
• Frei von Parabenen, Farbstoffen und Jod
• Schneealgen stammen aus den Schweizer Bergen und sind vollkommen frei von Umweltverschmutzung und Pestiziden - reine Schönheit aus der Natur!


Die Creme und der Roller wurden mir von vitex-shop zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür! :)

2. Dezember 2015

FAIRY GIRL LIPSTICKS

Hallo ihr Lieben,

ich habe hier eine RIESEN Empfehlung für euch: es handelt sich um die Fairygirl Lippenstifte.


Fairygirl gibt es nur online zu bestellen, die Marke kommt aus der USA und ist 100% vegan, Tierversuchsfrei und zusätzlich haben die Lippenstifte SUPER INHALTSSTOFFE!!

Qualität: 

Wow, einfach bombastisch.. Besser als MAC, meiner Meinung nach

Die Farben lassen sich durch die enthaltenen Wachse und Öle toll auftragen, haben ein semi mattes bis creamy Finish, und sie trocknen die Lippen überhaupt nicht aus.
Zusätzlich halten sie so so gut, ich kann essen, trinken, 3h Shoppen gehen alles mögliche und er sieht danach immer noch so gut wie frisch aus, also wirklich Wahnsinn...

Was mir zusätzlich aufgefallen ist, dass die Farben alle leicht nach kakao riechen, ein Traum ;)
Ich liebe diese Lippenstifte wirklich, es lohnt sich auf alle Fälle sich die mal anzuschauen!!

Der Link zum Shopfairygirlcosmetics.com


Es gibt dort viele besondere Farben, die man in deutschen Drogerien so gut wie gar nicht bekommt.

Nun zu meinen Farben:



 Die Farben von links nach rechts lauten:

 Melrose
 Angel 
 Cina
 Mulholland
 Earth 
 Lax




Zu den Inhaltsstoffen:




Wie ihr sehen könnt, die Inhaltsstoffe sind super, und leider hat das ganze mit 25$ auch seinen Preis, aber für MAC zahlt man nicht viel weniger, und bekommt ein schlechteres Produkt (allein schon wegen Tierversuchen und Inhaltsstoffen)





Vielen lieben Dank an das fairygirl Team, da ich die Produkte zugeschickt bekommen habe.
Hier habe ich meine freie, eigene Meinung zu den Produkten niedergeschrieben, ich liebe die Lippenstifte wirklich über alles!! :)