21. April 2017

BEAUTYPRESS NEWS BOX 💖

Hallo ihr Lieben 💖

Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Ostern und jeder hat (reichlich) Schokolade in seinem Nest gefunden.;)
Das Beauty News Portal www.beautypress.de hat eine Beauty Box herausgebracht und netterweise durfte ich sie an Ostern in den Händen halten :)
Die Box hat mich richtig umgehauen!! Der Wert der Box war richtig hoch und sie was gefüllt mit richtig coolen Produkten und bekannten Marken, zB ein Hydraspray von Elisabeth Arden !!!

Ich zeige euch einfach mal nacheinander, was alles in der Box drinnen war, dann könnt ihr euch selber davon überzeugen, wie cool sie ist!! 😍


So, erstmal einen Gesamtüberblick über die ganze Box : Weleda, Michael Michalsky, Elisabeth Arden, Gardenia und Fesche Gretl.

Auf den ersten Blick hat mich alles ziemlich angesprochen und vor allem über die Parfums habe ich mich sehr gefreut, da ich eh grade auf der Suche nach einem schönen Sommerduft bin. :)

Dann beginnen wir auch gleich mal mit dem ersten Duft, der Summer Duft von Michael Michalsky. Es gibt ihn zB bei Rossmann zu kaufen, für ca. 20€ wenn ich mich nicht täusche. Der Duft gefällt mir super gut, sehr frisch aber trotzdem leicht süßlich im Abgang.. Für mich kommt das schon ziemlich nah an einen perfekten Sommerduft ran, schaut ihn euch auf alle Fälle mal an, mir gefällt der Duft richtig gut! :)





Als nächstes möchte ich euch etwas zum Elisabeth Arden eight hour hydrating Spray erzählen.
Es kostet ebenfalls um die 20€. Das wichtigste bei diesen Sprühgeschichten ist ja immer der Pumpspender, dass er das Produkt wirklich schön vernebelt und nicht komische große Wassertropfen ins Gesicht spritzt.
Gefällt mir hier super gut, der Sprühnebel kommt fein heraus, nicht zu viel und nicht zu wenig.
Ich benutze es sehr gerne als MakeUp Base, da es dem Gesicht einen angenehmen Frische Kick liefert und zudem Feuchtigkeit spendet.
Das MakeUp haftet gut darauf und lässt sich schön verblenden, deshalb liebe ich es als Primer Spray! :)






Ebenfalls war etwas von Weleda in der Box.
 Es handelt sich hierbei um einen getönten Lipbalsam in einem schönen Nude Ton.
Kosten würde er zwischen 5-7€ und es gibt ihn natürlich auch nich in weiteren Farbnuancen.
Die Pflege ist nicht zu stark pigmentiert, zaubert aber einen gesunden Hauch Farbe auf die Lippen.
Wie von Weleda nichts anderes gewohnt habe ich an der Pflegewirkung nichts auszusetzen und benutze das gute Stück im Alltag zurzeit sehr sehr gerne :)
Auch das Design gefällt mir gut, den Farbton des Lippenbalsams kann man immer gleich bequem an der Verpackung erkennen.
Auch riecht der Lippenbalsam sehr angenehm und "schmeckt" nicht komisch auf den Lippen.




Widmen wir uns nun dem nächsten Duft, Gardenia von Isabey Paris, kostet stolze 140,00€ !!!! Ich konnte zuerst gar nicht glauben, wie teuer das Parfum ist! Hatte noch nie so ein hochpreisiges und war deshalb umso gespannter, wie es riecht. Würde es als eher schwereren Sommerduft beschreiben, den sowohl ältere als auch jüngere Frauen tragen können.

Kopfnote: Mandarinenrinde, Ylang-Ylang, Orangenbüten
Herznote: Bulgarische Rose, 
Basisnote: Absolu von Jasmin, Irisöl 

Quelle :https://www.meinduft.de/isabey-gardenia-abfuellung.html

Für einen Sommerbadetag finde ich ihn fast zu schwer, aber für diese warmen Sommerabende, Grillen, Geburstagsfeiern etc oder auch fürs Büro im Sommer sehr gut tragbar.
Er hält unfassbar lange und ist auch mit nur einem Pumpstoß unfassbar intensiv - man sieht halt dann doch wieder erhebliche Qualitätsunterschiede zwischen einem 30€ und einem 140€ Parfum! :)




Zuguter letzt befindet sich in der Box noch eine Creme von Fesche Gretl Naturkosmetik für 35€ -
die ich erhlich gesagt noch nicht ausprobiert habe, da ich aktuell so viele Gesichtscremen offen habe, und es Unsinn wäre, sofort die nächste aufzumachen.
Das Design finde ich aber sehr süß und ansprechend :)






FAZIT:

Wie geil ist bitte diese Box? Sie hat einen Gesamtwert von ca. 220€, was mich absolut umgehauen hat! Ich kann wirklich ausnahmslos mit allen Produkten etwas anfangen, die Zusammenstellung ist großartig! Großes Lob an das Team von Beautypress für diese gelungene Box :)

Nochmal vielen lieben Dank an beautypress.de für diese mega coole und gelungene Box 😍😍😍





4. April 2017

L'OREAL Paris - HYDRA GENIUS Wasser Pflege??? 💙💦

Hallo ihr Lieben 💙

Letztens hat mal wieder der Postbote bei mir geklingelt und mir ein Paket in die Hand gedrückt.
Ich war total gespannt und hab natürlich gleich mal aufgemacht. Enthalten waren die 3 neuen L'OREAL HYDRA GENIUS Pflege Produkte 😍💦

Die neuen Produkte stehen unter dem Motto #drinkforyourskin, "dein täglicher Drink für frische Haut". Mit der neuen Hydra Genius Reihe, angereichert mit Aloe Water wird eine neue Revolution der Hautpflege auf den Markt kommen, "Vergiss Cremes, entdecke Liquid Care" wie L'oreal so schön sagt.

Unsere neue Generation der Feuchtigkeitspflege:


  • Zieht sofort ein
  • Tiefenwirksame Feuchtigkeit
  • Speichert Feuchtigkeit 72 Stunden und schenkt strahlend frische Haut

  • Inspiriert aus Asien spendet The Liquid Care der Haut besonders intensiv Feuchtigkeit.

    Dank der besonderen Zusammensetzung von Wasser und zartpflegenden Ölen lässt sich die Textur optimal verteilen und verschmilzt mit der Haut.

    The Liquid Care zieht sofort ein und dringt tief in die Haut ein, um sie mit Feuchtigkeit zu versorgen.

    ©L'orealParis


    Es gibt die neue Serie für 3 verschiedene Hauttypen zu kaufen, für
     - Sensible Haut                                        (rosa Streifen)
     - Normale bis trockene Haut                   (blauer Streifen)
     - Normale Haut bis Mischhaut                (grüner Streifen)

    Das Konzept hinter dieser Hydra Genius Reihe hat mich super neugierig gemacht, weshalb ich mich super aufs Testen gefreut habe und natürlich seitdem diese Pflege teste.

    Man soll sie ebenfalls super als MakeUp Grundlage verwenden können. 😍
     Vorab schon mal, was mir einfach super gut gefällt, ist, dass diese Creme soooo unfassbar viel Feuchtigkeit spendet und auf der Haut gleichzeitig so leicht ist..💕

    Das Design gefällt mir schon mal super gut. Die Hydra Reihe kommt in edlem Glasflacon und blau-türkis metallischem Pumpspender.

    Die Creme selbst ist von der Konsistenz her relativ dünnflüssig und riecht super angenehm :)
    Dadurch, dass die Creme relativ flüssig ist, reichen 1-2 kleine erbsengroße Mengen leicht für das ganze Gesicht :)



    So, da wir die Fakten geklärt haben, kommen wir jetzt zum Fazit : ich LIEBE die L'oreal HYDRA GENIUS Reihe!!!

    Sie macht sich großartig als MakeUp Base und spendet sowohl so als auch Solo getragen super viel Feuchtigkeit 💦
    Ich habe die Reihe zudem super gut vertragen, obwohl ich in der Hinsicht relativ empfindlich bin :)
    Benutze das gute Stück jetzt seit längerem sowohl in der Früh als auch am Abend und möchte sie nicht mehr missen 😍
    Des Weiteren habe ich gemerkt, dass einige trockene Stellen, mit denen ich davor zu kämpfen hatte, seitdem so gut wie komplett verschwunden sind !!


    Ich kann euch diese Hydra Genius Reihe wirklich uneingeschränkt empfehlen, denn bei mir ist sie einfach super! Wie immer ist das meine persönliche und eigene Meinung, die ich euch hier darlege.
    Also wenn ihr mal wieder etwas neues in Sachen Hautpflege ausprobieren möchtet oder eine schöne leichtere Pflege für den Sommer sucht, solltet ihr euch die auf alle Fälle mal anschauen!!

    Vielen lieben Dank an L'oreal Paris für diese neuen genialen Produkte! 💓